miniTREFF

 

Seit September 2012 gibt es bei uns den miniTREFF, bei dem sich alle Minis – außer die Neuen – einmal im Monat zu einer gemeinsamen Gruppenstunde treffen. Dabei werden verschiedene Dienste erlernt und einige liturgische Inhalte vertieft. Beispielsweise gibt es einen miniTREFF zum Thema „Taufe & Trauung“ bei dem die Minis lernen, wie man dabei ministriert und die Sakramente im Allgemeinen genauer unter die Lupe nehmen.

Wer regelmäßig beim miniTREFF war, bekommt nach 4 bis 5 Jahren die Chance, in der Leiterrunde mitzuwirken.

Hier ein paar Impressionen…